Lass uns zocken! – ImproKurs

Der perfekte Workshop für alle, die nach einem Einstieg wussten, sie wollen weiter machen und erfahren was es alles in der Improwelt noch zu entdecken gibt.

In der Improwelt kursieren die verschiedensten Kurzformate, sie werden oft gespielt, aber der eigentliche Sinn hinter ihnen nicht mehr hinterfragt. Denn sie bieten ein exzellentes Trainings um dich einerseits als Improspieler fitter zu machen und dich andererseits aus der Komfortzone zu locken.  Jetzt musst du dich nur trauen.

In diesem Workshop wirst du nie Welt der kurzen Improformate erfahren. Jedes Mal gibt es eine neue Vielfalt von alten Klassikern und neuen Erkenntnissen für dich. Somit kennst du dich am Ende mit Formaten zu Figurenfindung, storytelling oder weißt was es heißt den Beat einer Geschichte zu finden. Ein großartiger Workshop mit viel Feedback um dich persönlich weiter zu bringen. Mit Spaßgarantie.

06.12.2018 – 24.01.2018 (entfällt am 27.12.2018 und 03.01.2018) Mit Karin Ertl und Sophie Meinecke

Karin & Sophie 

Karin: Das Münchner Kindl steht schon seit Kindesbeinen auf der Bühne. Ihre Schauspielausbildung schloss sie 2000 erfolgreich an der Athanor Akademie ab. Nach beruflichen Ausflügen in Redaktionen, Fernsehen und Film, ist sie dem Improtheater verfallen: 2012 gründete sie Die Spieldosen, seit 2015 spielt sie im Ensemble von Impro Goes Loose und ist Gründungsmitglied im Team von Münchens Improfestival Improvember. Sophie: Die Deutsch-Französin Sophie Meinecke fühlte sich stets dem Theater verbunden. Seit 2010 widmet sie sich ...

Subscribe to our mailing list